Aternos GmbH

aternos.gmbh

Nutzungsbedingungen - Aternos

Herzlich willkommen in den Nutzungsbedingungen von Aternos.
Die nachfolgenden Bedingungen gelten für jeden registrierten Benutzer der Webseite aternos.org und der damit verbundenen Dienste (im Folgenden “Webseite” genannt), z.B. den betriebenen Gameservern (im Folgenden “Server” genannt). Bei der Registrierung auf der Webseite musst du diesen Bedingungen zustimmen.

Die Webseite wird von der Aternos GmbH (im Folgenden ”wir”/”uns” genannt) betrieben:

Aternos GmbH
Rheinweg 24
53113 Bonn
+49 228 18038354

Vertreten durch: Matthias Neid ([email protected])

§1 - Verfügbarkeit unserer Dienste

  1. Die Webseite und alle damit verbunden Dienste sind in der Regel 24 Stunden am Tag erreichbar. Es kann jedoch vorkommen, dass es aufgrund geplanter Wartungen oder ungeplanter Ereignisse zu Unterbrechungen der Verfügbarkeit kommt. Ein fehlerfreier Betrieb der Webseite ist technisch unmöglich zu garantieren und daher können wir keine Verantwortung für Fehler jedweder Art übernehmen.
  2. Wir bemühen uns stets sicherzustellen, dass alle deine Daten, speziell die Dateien der betriebenen Dienste, korrekt abgespeichert werden und jederzeit verfügbar sind. Allerdings kann es bei der Übertragung, der Speicherung, dem Abrufen oder dem Betreiben der Dienste zu Ausfällen kommen, die einen teilweisen oder vollständigen Datenverlust zur Folge haben. Wir übernehmen keinerlei Haftung für verlorene Daten oder daraus entstandene Schäden. Die Verantwortung zur Erstellung von Datensicherungen mit den von uns zur Verfügung gestellten Mitteln liegt bei dir.
  3. Des Weiteren ist die Erreichbarkeit der Webseite abhängig von Bedingungen und Leistungen außerhalb unseres Einflussbereichs, wie z.B. deine Internetverbindung. In diesen Bereich fallende Störungen haben wir nicht zu verantworten.

§2 - Benutzerkonto

  1. Der Zugang zu den meisten Funktionen der Webseite setzt die Erstellung eines Benutzerkontos voraus. Dafür muss ein Benutzername und optional eine E-Mail-Adresse angegeben werden. Die Authentisierung des Benutzerkontos kann entweder über ein Passwort oder einen Drittanbieter (Google/Facebook) erfolgen. Bei der Angabe eines Passworts kann optional eine Zwei-Faktor-Authentisierung in den Einstellungen aktiviert werden.
  2. Die optional angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich für das Zurücksetzen des Passwortes verwendet. Ist keine E-Mail-Adresse hinterlegt, ist die hinterlegte Adresse ungültig bzw. nicht existent oder hast du den Zugriff auf das Postfach verloren ist das Zurücksetzen des Passwortes nicht möglich. Es ist möglich eine E-Mail-Adresse im Nachhinein mit dem Benutzerkonto zu verknüpfen und diese auch zu ändern, vorausgesetzt du hast noch Zugriff auf das jeweilige Benutzerkonto. Die Gültigkeit und Funktionalität der E-Mail-Adresse wird von uns nicht überprüft, es liegt in deiner Verantwortung die Funktionalität und Gültigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse sicherzustellen.
  3. Für die Sicherstellung der Vertraulichkeit deiner Zugangsdaten, also deines Passwortes oder deines Drittanbieter-Kontos, sowie die Beschränkung des Zugangs zu deinen Endgeräten bist du selbst verantwortlich. Soweit unter anwendbarem Recht zulässig, erklärst du dich damit einverstanden, dass du für alle Aktivitäten, die mit deinem Benutzerkonto durchgeführt werden, selbst verantwortlich bist.
  4. Für den Verlust des Zugangs, z.B. durch Verlust des Passwortes, des Drittanbieter-Kontos oder der Zwei-Faktor-Authentisierung, bist du selbst verantwortlich. Eine Wiederherstellung des Zugangs durch die hinterlegte E-Mail-Adresse ist möglich, aber nicht garantiert. Bei vollständigem Verlust des Zugangs können wir keine Daten herausgeben.
  5. Wir behalten uns das Recht vor, dir den Zugang zu unserer Webseite und unseren Diensten vorzuenthalten und dein Benutzerkonto ohne Angabe von Gründen unverzüglich zu schließen. Dies gilt insbesondere beim Verstoß gegen anwendbares Recht oder unsere Nutzungsbedingungen. Eine Herausgabe von Daten ist in diesem Fall nicht möglich.
  6. Des Weiteren behalten wir uns vor jederzeit und ohne Ankündigung auf dein Benutzerkonto und alle damit verbundenen Daten und Dienste zuzugreifen und diese zu verändern oder zu entfernen.
  7. Du kannst dein Benutzerkonto jederzeit in den Einstellungen schließen, wodurch dieses nach einer Frist von 7 Tagen automatisch gelöscht wird. Innerhalb dieser Frist kann die Schließung jederzeit durch ein erneutes Anmelden in dem Benutzerkonto abgebrochen werden. Nach dem Ablauf der Frist werden alle Daten unwiderruflich gelöscht.
  8. Über die Webseite ist es möglich anderen Benutzern Zugriff auf deinen Server zu erlauben, um Anpassungen an diesem vorzunehmen. Du trägst immer die Verantwortung für deinen Server und musst sicherstellen, dass andere Nutzer deinen Server nur im Sinne dieser Nutzungsbedingungen verwenden. Sämtliche Aktionen durchgeführt von anderen Benutzern mit Zugriff sind endgültig und können nicht widerrufen oder nachverfolgt werden.
  9. Die Weitergabe deines Benutzerkontos ist untersagt, insbesondere gegen eine finanzielle Gegenleistung.

§3- Support

  1. Bei Fragen oder Problemen mit deinem Benutzerkonto oder unseren Diensten kannst du unseren Support kontaktieren ([email protected]), der versuchen wird dir bei entsprechenden Problemen zu helfen. Allerdings kann es einige Zeit dauern bis du eine Antwort erhältst oder es ist auch möglich, dass du gar keine Antwort erhältst.
  2. Besonders bei Fragen, die nicht direkt unsere Webseite betreffen, sondern z.B. Inhalte wie Plugins oder Mods von Drittanbietern kann unser Support dir vermutlich nicht helfen. Wir empfehlen in solchen Fällen selbst nach einer Lösung zu suchen oder den Support des entsprechenden Inhalts zu kontaktieren.
  3. Wir sind auf verschiedenen Dritt-Plattformen (z.B. Discord, Twitter etc.) vertreten. Die Nutzung dieser Plattformen unterliegt den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Diensteanbieters. Sie ermöglichen die Kommunikation und Interaktion von Nutzern untereinander. Wir übernehmen keine Verantwortung für den dort angebotenen Support durch andere Nutzer.

§4 - Inhalte von Drittanbietern

  1. Du hast auf der Webseite die Möglichkeit Inhalte von Drittanbietern (z.B. Software, Mods, Plugins, Add-Ons etc.) über die Webseite zu installieren. Wir können die Funktionalität, Aktualität und Sicherheit der bereitgestellten Inhalte nicht garantieren. Ebenso können wir für diese Inhalte keinen Support bieten.
  2. Für die von dir installierten Inhalte musst du garantieren können, dass diese aus vertrauenswürdigen Quellen stammen und du alle eventuellen Rechte Dritter berücksichtigst und einhältst. Dies betrifft unter anderem die Einhaltung des End User License Agreements von Minecraft / Mojang Studios: https://account.mojang.com/documents/minecraft_eula

§5 - Missbrauch und Einschränkungen

  1. Du verpflichtest dich die von uns bereitgestellten Dienste nur für den vorgesehen Zweck zu nutzen und dich dabei an alle geltenden Gesetze zu halten. Die Zweckentfremdung unserer Dienste oder das Umgehen der eingesetzten technischen Einschränkungen und Limitierungen sind untersagt.
  2. Wir sind als Anbieter kostenloser Dienstleistungen dazu gezwungen bestimmte Aktionen zu unterbinden und bestimmte Limitierungen zu setzen um die Integrität unserer Systeme, die Fairness unter all unseren Nutzern bei der Nutzung unseres Dienstes wie auch den bestmöglichen Schutz unserer Nutzer zu gewährleisten. Das Umgehen dieser Einschränkungen und Limitierungen ist untersagt.
    Dies betrifft insbesondere:
    1. Das Überschreiben oder Modifizieren der Anzahl an aktiven Spielern auf einem Server.
    2. Das Umgehen des sogenannten "Idle Timeout" insbesondere durch …
      1. … Überschreiben oder Modifizieren dieser Einstellung, welche die Zeit festlegt nach der die Verbindung eines Spielers wegen mangelnder Aktivität geschlossen wird.
      2. … einen automatisierten oder wiederholten erneuten Verbindungsaufbau, nachdem die Verbindung geschlossen wurde.
      3. … Vortäuschen von Spieler-Aktivität.
    3. Das Umgehen oder Herauszögern der Stop-Routine, welche Server, die keine aktiven Spieler vorweisen herunterfährt, insbesondere durch …
      1. … Nutzung von nicht echten Spielern z.B. Bots.
      2. … automatisiertes oder wiederholtes Neustarten des Servers.
    4. Das Herunter-/Hochladen externer, ausführbarer Inhalte.
    5. Der automatisierte Zugriff auf unsere Webseite und das automatisierte Ausführen von Aktionen auf dieser.
  3. Die kommerzielle Nutzung unserer Dienste ist untersagt.
    1. Ausgenommen davon ist die Erstellung medialer Inhalte (z.B. Videos) und deren kommerzielle Nutzung.
  4. Ebenso ist eine unverhältnismäßige Belastung der bereitgestellten Ressourcen zu unterlassen.
  5. Ein Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen kann die Löschung oder Sperrung des Benutzerkontos und aller zugehörigen Server und Daten zur Folge haben.
    1. Wird ein Konto gesperrt, ist der Zugriff auf das Konto, sowie die dem Konto zugehörigen Server und Daten nicht mehr möglich.
    2. Ist ein Konto für mehr als sieben Tage gesperrt werden alle zugehörigen Server und Daten unwiderruflich gelöscht.
  6. Schwerwiegende missbräuchliche Nutzung wie unter anderem Angriffe gegen die Infrastruktur unserer Webseite oder Dritter (z.B. das Ausführen von DDoS-Attacken oder schädlichem Programmcode), Betrug oder andere strafrechtlich relevante Tätigkeiten können zur Anzeige gebracht werden.

§6 - Server Daten und Backups

  1. Wir speichern deine Server gemäß unserer Datenschutzerklärung: https://aternos.gmbh/de/aternos/privacy
  2. Wir löschen Server nach längerer Inaktivität. Dies ist in der Regel nach drei Monaten der Fall, kann allerdings ohne Vorwarnung oder Angabe von Gründen länger oder kürzer ausfallen. Als Aktivität zählt z.B. der Start des Servers. Nicht als Aktivität zählt hingegen das Aufrufen des Servers auf unserer Webseite, das Modifizieren der Einstellungen etc. Des Weiteren kannst du deinen eigenen Server auf unserer Webseite vorzeitig manuell löschen.
  3. Beim Löschen eines Servers werden alle Daten zu einem Server unwiderruflich gelöscht. Dies betrifft alle Einstellungen, Dateien und Verknüpfungen. Die genutzte Server-Adresse wird ebenso wieder freigegeben und steht anderen Nutzern zur Verfügung. Ein Anrecht auf die Server-Adresse besteht nicht.
  4. Backups / Datensicherungen
    1. Ein Backup-Konto ist ein Konto bei einem Drittanbieter (z.B. Google Drive) welches du mit einem Server verknüpfen kannst, um dort Backups deines Servers zu speichern.
    2. Backups können und dürfen nicht direkt über den Drittanbieter eingesehen oder verändert werden.
    3. Die über die Backup-Funktion erstellten Backups sind von der regulären Löschung des Servers ausgenommen. Sofern du die Backup-Daten beim jeweiligen Drittanbieter nicht manuell löschst, kannst du jederzeit das zuvor genutzte Backup Konto mit einem neu erstellten Server verbinden und ein Backup wiederherstellen.
    4. Informationen wie die Server-Adresse und die Server ID sind davon ausgenommen und können nicht wiederhergestellt werden.
    5. Es ist für uns nicht nachvollziehbar, welches Backup-Konto mit einem bereits gelöschten Server verbunden war. Daher liegt es in deiner eigenen Verantwortung zu wissen, welche Backups in welchem Backup-Konto gespeichert sind.
    6. Die Backups eines Servers, dessen Benutzerkonto gesperrt wurde, sind nicht einsehbar und können nicht wiederhergestellt werden.
    7. Wir übernehmen keinerlei Garantie für die Verfügbarkeit und Funktionalität von Backups.

§7 - Schlussbestimmungen

  1. Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unserer Webseite und unseren Diensten einschließlich dieser Nutzungsbedingungen jederzeit vorzunehmen.
  2. Falls eine der hier genannten Bedingungen für unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund für undurchsetzbar gehalten wird, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit aller verbleibenden Regelungen nicht. Sollte dieser Fall eintreten, soll die Bestimmung nach Sinn und Zweck durch eine andere rechtlich zulässige Bestimmung ersetzt werden.
  3. Wenn du die Nutzungsbedingungen verletzt und wir unternehmen hiergegen nichts, sind wir weiterhin berechtigt von unseren Rechten bei jeder anderen Gelegenheit, in denen du diese Nutzungsbedingungen verletzt, Gebrauch zu machen.